ERC Advanced Grant für Prof. Dr. Christoph Knill

Prof. Christoph Knill ist vom European Research Council mit einem der renommierten Advanced Grants ausgezeichnet worden. Die Förderung im Rahmen von ERC Advanced Grants richtet sich an international renommierte Wissenschaftler mit einer herausragenden wissenschaftlichen Leistungsbilanz. Für Professor Knill ist es nach 2010 bereits die zweite Auszeichnung dieser Art. Im Rahmen des Projektvorhaben soll in den nächsten fünf Jahren untersucht werden, welche demokratischen Legitimationserfordernisse sich aus einem konstant fortschreitenden Politikwachstum ergeben und wie diesen Herausforderungen effektiv begegnet werden kann. Das Projekt wird im Herbst 2018 beginnen und über einen Zeitraum von fünf Jahren laufen. Es wird im Umfang von 2.4 Mio. EUR gefördert. Nähere Informationen zu Projekt, das im Herbst 2018 beginnen wird, finden sich unter:
http://publicpolicy-knill.org/forschung/accupol/